Zahnschutz - Icon Telefon: 0511 690504

Wir setzen ca. 120 Implantate im Jahr

 

 

Zahnärzte am Pelikanplatz - Text
Zahnärzte am Pelikanplatz - Logo

Sprechzeiten:

Montag
08:30 Uhr - 19:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag
08:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch & Freitag
08:30 Uhr - 14:00 Uhr

  • Zahnärzte am Pelikanplatz - 1
  • Zahnärzte am Pelikanplatz - 2
  • Zahnärzte am Pelikanplatz - 3
  • Zahnärzte am Pelikanplatz - 4
  • Zahnärzte am Pelikanplatz - 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Für jeden Patienten die passenden Füllungsmaterialien

Bedarfsgerechte Zahnfüllungen

Löcher und andere kleinere Zahnschäden können oft sehr schnell entstehen. Neben Karies sind auch physische Einwirkungen häufig schuld an der Beschädigung der Zähne. Doch glücklicherweise steht Ihnen heute eine Vielzahl an Füllungsmaterialien zur Verfügung, mit denen das Loch passgenau beseitigt wird. In unserer Praxis in Hannover haben wir eine große Auswahl an Materialien, um je nach Umfang, Lage und Farbwunsch, die optimale Zahnfüllung setzen zu können.

Gerne beraten wir Sie im Vorfeld ausführlich, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrer Entscheidung langfristig zufrieden sind. Nicht zuletzt ist die Wahl nicht nur von ästhetischen Aspekten abhängig, sondern auch eine Kostenfrage. Während die Basisversorgung vollständig von der Krankenkasse übernommen wird, werden viele alternative Methoden nur anteilig durch die Versicherung gezahlt.

Wir setzen Ihre Zähne wieder instand

Von der Kasse komplett übernommen werden die Füllungsmaterialien Amalgam und Zement. Beide sind funktionell, das heißt, sie verschließen den Defekt sicher und machen den Zahn wieder voll belastbar. Optisch unterscheidet sich die Füllung jedoch vom Rest des Zahns. Zement ist zudem relativ kurzlebig und wird von uns nur als Übergangsfüllung verwendet. Legen Sie viel Wert auf eine ästhetisch ansprechende Füllung, die den Schaden verschwinden lässt, beraten wir Sie hierzu entsprechend.

Für die Füllung größerer Löcher und als Ersatz von Teilverlusten bietet sich auch Keramik an. Wir produzieren Inlays, Veneers und Vollkeramikzahnersatz. Aufgrund der guten Bioverträglichkeit, der täuschend echten Optik, der Robustheit und der langen Haltbarkeit ist Keramik die optimale Wahl für alle anspruchsvollen Patienten. Durch die komplexe Herstellung und Bearbeitung ist Zahnersatz aus Keramik jedoch relativ kostspielig und wird in der Regel nicht komplett von der Kasse übernommen.
In unserer Praxis informieren wir Sie gern vorab ausführlich über alle Möglichkeiten und deren etwaige Kosten.

Hinweis: Viele der genannten Leistungen und Produkte sind Bestandteil der Regelleistungen der zahnmedizinischen Grundversorgung, welche durch die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel abgedeckt werden. Bei zahlungspflichtigen Zusatzleistungen informieren wir Sie vorab vor Ort über Umfang und Kosten, da hierbei viele verschiedene Faktoren eine individuelle Rolle spielen.